6.9. Das Rätsel

Für die Rätselfreunde
Antworten
Benutzeravatar
Thorsten Falke
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 00:51
Kontaktdaten:

6.9. Das Rätsel

Beitrag von Thorsten Falke » So 6. Sep 2009, 14:57

Hallo!
Ich glaube ja, weil hier der Golfstrom vorbei fließt, dass da ganz viele Golfbälle, die in Amerika ins Meer geschlagen wurden, mitschwimmen und Caroline da einen von gefunden hat, oder ?
Viel Erfolg beim Rätseln wünscht Dir
Thorsten

Lucky
Beiträge: 49
Registriert: So 26. Apr 2009, 19:07
Kontaktdaten:

Re: 6.9. Das Rätsel

Beitrag von Lucky » So 6. Sep 2009, 15:13

Nein, an die Theorie mit den Golfbällen glaube ich nicht. Ich glaube eher, dass sich da jemand eingeigelt hat und darauf wartet, dass der Golfstrom wieder wärmer wird. Nun wartet dieser jemand aber schon so lang, dass er selber zum Igel geworden ist. Und da er sich die viele Zeit auch in der See aufgehalten hat und erst jetzt an den Strand gekommen ist könnten wir ihn vielleich Seeigel nennen. Ich glaube dass Seeigel eine gute Antwort ist!

Ulrike
Beiträge: 193
Registriert: So 8. Mär 2009, 18:18
Kontaktdaten:

Re: 6.9. Das Rätsel

Beitrag von Ulrike » So 6. Sep 2009, 16:05

Hallo,
Seeigel ist auch mein erster Gedanke, einen nicht so schönen habe ich auch schon gefunden.
LG nach GrünRotWeiss, wieder aus GrünWeissRot
Ulrike

Inga
Beiträge: 190
Registriert: Sa 23. Mai 2009, 09:08
Kontaktdaten:

Re: 6.9. Das Rätsel

Beitrag von Inga » So 6. Sep 2009, 17:37

Ja klar, das ist ein Seeigel, oder was von einem toten Seeigel ueberbleibt, de im meer rumgeduempelt ist. die Stacheln sind abgeschliffen, nur die Huelle ist uebrig. Man kann sie ueber eine klitzekleine Gluehbirne stuelpen, das gibt ein wunderschoenes Licht!

Annegret Mikkelsen
Beiträge: 35
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 07:04
Kontaktdaten:

Re: 6.9. Das Rätsel

Beitrag von Annegret Mikkelsen » So 6. Sep 2009, 18:06

Das ist die Schale eines (Herz)seeigels, meines Wissens auch "Seemaus" genannt, wahrscheinlich weil die Stacheln so haarig wirken und das Viech so eine mäuseartige Form hat.
Liebe Grüße an alle
Annegret Mikkelsen

Gerit
Beiträge: 10
Registriert: Mi 22. Jul 2009, 20:23
Wohnort: in der Nähe von Hannover
Kontaktdaten:

Re: 6.9. Das Rätsel

Beitrag von Gerit » So 6. Sep 2009, 21:33

Guten Abend!
Eine Seeigelhülle ist das! Ich habe immer nur halbe oder zerbrochene Stückchen gefunden
Gruß Gerit

Traudel
Beiträge: 96
Registriert: So 15. Mär 2009, 08:12
Kontaktdaten:

Re: 6.9. Das Rätsel

Beitrag von Traudel » Mo 7. Sep 2009, 07:24

Traudel würde mal entscheiden, dass der versteinerte Seeigel recht hübsch aussieht. Gut die Augen offengehalten! :)
Mein Lob dem Finder!!

Manni
Beiträge: 333
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 10:16
Kontaktdaten:

Re: 6.9. Das Rätsel

Beitrag von Manni » Mo 7. Sep 2009, 14:20

Na, wenn das man kein gut erhaltener versteinerter Seeigel ist. Oftmals findet man nur Bruchstücke davon.
Glückwunsch zu dem gut erhaltenen Fund.

Gruß Manfred

Benutzeravatar
Ingrid Bartnik
Beiträge: 451
Registriert: Mo 9. Mär 2009, 12:39
Kontaktdaten:

Re: 6.9. Das Rätsel

Beitrag von Ingrid Bartnik » Mi 9. Sep 2009, 21:41

Das ist ein schöner Seeigel.
Ingrid Bartnik und KlaHü

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste