Phantastereien

Pro und Contra zum Bürgerentscheid "Sind Sie für eine Landgewinnung durch eine Verbindung der beiden Inselteile Helgolands?".
Antworten
Benutzeravatar
Thorsten Falke
Administrator
Beiträge: 828
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 00:51
Kontaktdaten:

Phantastereien

Beitrag von Thorsten Falke » Do 16. Jun 2011, 07:56

Hallo, Befürworter und Gegner der Landgewinnung durch eine Verbindung der beiden Inselteile!
Weder die Befürworter noch die Gegner können sagen, was bei einer Landgewinnung passieren wird. Die Einen sagen, dass Helgolands Einwohnerzahl wieder wachsen wird, während die Anderen ein wirtschaftliches Desaster prophezeien.
Die einen sagen viele Arbeitsplätze voraus, die anderen monieren, dass allenfalls im Sommer Wanderarbeiter da sein werden.

Alle, Jeder, kann nur phantasieren und sich etwas wünschen, wie und was die Landgewinnung Gutes oder Schlechtes bringen wird. Eine Sache ist allerdings empirisch gesichert:

IM WINTER STEHT DAS LEER!

UND

NUR EINIGE WENIGE WERDEN SICH DIE TASCHEN VOLLSTOPFEN WÄHREND DIE ALLGEMEINHEIT DIE KOSTEN ZU TRAGEN HAT!

Liebe Grüße
Thorsten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast