17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Für die Rätselfreunde
Benutzeravatar
Thorsten Falke
Administrator
Beiträge: 855
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 00:51
Kontaktdaten:

17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von Thorsten Falke » So 17. Jul 2016, 12:50

Hallo Rätselfreund!
Wer mit diesem Rätsel nicht weiter kommt, dem sei als Rat mit auf den Weg gegeben, dass er hier zu Fuß auch nicht weiterkommt.
Viel Erfolg beim Rätseln wünscht Dir
Thorsten

Hugo
Beiträge: 36
Registriert: Mo 26. Okt 2015, 12:33
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von Hugo » So 17. Jul 2016, 14:14

Ich würde sagen es ist am Kringel Richtung Lange Anna kurz vorm Eisentor.
Gruß Sebastian

Wilfried
Beiträge: 172
Registriert: Do 6. Sep 2012, 11:18
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von Wilfried » So 17. Jul 2016, 14:59

Heute sind wir wieder beim 'Kringel', wo es nicht mehr zu Fuß weitergeht - es sei denn, man hat den Schlüssel zum Tor, das gewöhnlichen Menschen den Weg längs der Klippen versperrt.
Herzliche Grüße! Wilfried Haverkamp.

Frank Botter
Beiträge: 207
Registriert: Mo 9. Mär 2009, 21:31
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von Frank Botter » So 17. Jul 2016, 16:37

Tippe auch auf den Zugang zum Tor auf der Westseite. Das Bild erinnert mich an meine Zeit im Posauenchor, die vielen Fugen, die man so üben musste. Eine Frage hätte ich diesmal: Der gelbe Strich, ist das die Trennlinie zwischen Hoch- und Niedrigwasser oder markiert es den Grenzverlauf zwischen Eigentum der Bundesrepublik Deutschland (Kronengrund) und der Gemeinde Helgoland?
Schöne Woche Euch allen,
Frank

Manni
Beiträge: 346
Registriert: Mo 24. Aug 2009, 10:16
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von Manni » So 17. Jul 2016, 17:05

Ich tippe mal auf den Weg am Kringel, Richtung Eisentor.
Früher als Jugendlicher sind wir außen rum über die Tetrapoden geklettert und so bis zur Langen Anna weitergelaufen.
Aber, psssst nicht weitersagen.


Gruß Manfred

CoCo
Beiträge: 263
Registriert: So 7. Mär 2010, 17:38
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von CoCo » So 17. Jul 2016, 17:54

Deutlich zu erkennen, die Pflasterung am Kringel! Kurz vor dem ewig verschlossenen Tor.
Hatte einmal das Glück dort unten lang zu laufen, denn ich hatte einen "Tor-Öffner" ;-)))))
Danke Thomas!

UweN
Beiträge: 312
Registriert: So 8. Aug 2010, 20:31
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von UweN » So 17. Jul 2016, 20:06

Ich tippe ebenfalls auf den Kringel, dort wo die restliche Westklippe verrammelt und verriegelt ist.
Gruss Uwe

Jesko
Beiträge: 117
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 06:42
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von Jesko » So 17. Jul 2016, 22:53

Das ist am Wellensturzbecken, bzw. etwas dahinter auf dem Weg zum Kringel ;) :)

Hans-Jürgen
Beiträge: 51
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 12:41
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von Hans-Jürgen » Mo 18. Jul 2016, 10:34

Ab hier geht es nicht weiter, zwischen dem Kringel und der langen Anna steht leider ein Eisentor. Das ist der Ort, an dem man überlegt, wie man dann doch weiter kommen könnte ;)

hausdrache
Beiträge: 4
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 13:00
Kontaktdaten:

Re: 17.7.. Das Rätsel. Antworte hier.

Beitrag von hausdrache » Di 19. Jul 2016, 11:56

Hallo in die Runde,
ich würde sagen das ist der Übergang / Knick von der (Hafenstraße) zum Wellensturzbecken / zum Kringel. :roll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast