3.5. Das Rätsel

Für die Rätselfreunde
dag
Beiträge: 26
Registriert: Di 5. Mai 2009, 12:12
Kontaktdaten:

Re: 3.5. Das Rätsel

Beitrag von dag » Fr 8. Mai 2009, 17:27

Moin, moin, Helgoland,

zunächst Grüße vom Niederhein an unsere neue 2. Heimat und gleich mal zum Rätsel:
wenn mich meine Gehirnzellen nicht gar verlassen haben, befindet sich der Dreieckshinweis im Norden der Insel, etwa da, wo das grüne Land von Holzbohlen durchzogen ist. Und wenn mich meine grauen Zellen nicht noch mehr verlassen habe, meine ich zu glauben, das dies ein Hinweis darauf ist, in diesem Gebiet besser keine "Dreiecksbeziehungen" einzugehen. Darum auch ein Dreieckiges Schild. Warum? Ganz einfach: wer eine Dreiecksbeziehung eingeht, wird mit eine deutlich höheren Anzahl von Fragen tagtäglich konfrontiert. Mit wem trefe ich mich heute gleich noch? Hatte ich der anderen schon abgesagt? Wie sag ich dem anderen ab? Welchen Grund nenne ich? Welcher ist glaubhaft? und wie antworte ich auf die Frage "warum können wir uns heute nicht sehen?"?.
Diese Menge fragen hat zur Folge das es zu einer vermehrten Hirntätigkeit kommt. Wie allemein bekannt ist, besteht der Mensch zum überwiegenden Teil aus Wasser. Somit sicherlich auch die Gehirnzellen. Wie physikalisch bewiesen ist, führt eine erhöhte Hirntätigkeit zu einer erhöhten Wärmeentwicklung. Und Wasser dehnt sich bekanntlich bei Wärme aus. Dies kann widerum zu einer Kopflastigkeit führen. Und wie auf dem Schild zu sehen, wird davor und den weiteren Folgen gewarnt. Oder?
Grüße
Dag

Ricki
Beiträge: 49
Registriert: Mo 9. Mär 2009, 19:02
Kontaktdaten:

Re: 3.5. Das Rätsel

Beitrag von Ricki » Sa 9. Mai 2009, 08:48

Achtung ab hier liegt das Geld auf der Strasse man muß es nur aufheben!? :mrgreen:
Gruß Ricki

(aber Mist, ich weiß nicht wo das steht, Ärger)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast