1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Für die Rätselfreunde
Benutzeravatar
Thorsten Falke
Administrator
Beiträge: 862
Registriert: Fr 6. Mär 2009, 00:51
Kontaktdaten:

1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von Thorsten Falke » So 1. Sep 2019, 14:24

Hallo Rätselfreund!
Was hat das denn jetzt mit der Düne zu tun? Wo ist das, wo das ist?
Viel Erfolg beim Rätseln wünscht Dir
Thorsten

Hillig Lunn
Beiträge: 163
Registriert: Di 20. Okt 2009, 16:35
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von Hillig Lunn » So 1. Sep 2019, 17:49

Ich denke mal, daß hat nichts mit der Düne zu tun. Eher sieht es nach einem Felssicherungsnetz am Falm aus.
P.S. Die Raetsel werden sehr anspruchsvoll was mir sehr gefällt.
Gruss Hillig Lunn

Benutzeravatar
Der KeTZer
Beiträge: 101
Registriert: So 3. Jul 2016, 13:30
Wohnort: Süd- Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von Der KeTZer » So 1. Sep 2019, 18:19

Moin
Düne glaub ich auch nicht...Sieht er aus wie das Sicherungsnetz beim Fahrstuhl aus.
Bis denn denn
Gruß Andreas

hdc
Beiträge: 64
Registriert: Do 15. Jun 2017, 21:51
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von hdc » So 1. Sep 2019, 18:23

Moin zusammen ,
das sollte die Felsenbefestigung des Falm sein.
Am oberen Ende des Netzes hat man einen schönen Blick auf die Düne .
Dies ist meine Interpretation :?: ;)
Gruß Heinz-Dieter

Mr.Bean
Beiträge: 71
Registriert: Mo 30. Apr 2018, 07:21
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von Mr.Bean » So 1. Sep 2019, 19:22

>Was hat das denn jetzt mit der Düne zu tun?
Man kann sie von dort sehen, wie von fast jedem Punkt ;)

>Wo ist das, wo das ist?
Das dürfte die Sicherung des Felsens am Falm / Fahrstuhl sein.

Frank Botter
Beiträge: 212
Registriert: Mo 9. Mär 2009, 21:31
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von Frank Botter » Mo 2. Sep 2019, 09:50

Das ist ein Blick auf einen Haltebolzen für das Sicherungsnetz, das nach dem Felssturz, vom 16. Januar 2002 18.25 Uhr, im Rahmen der Falmsanierung installiert wurde. Der Bolzen hat noch 1.065 Kollegen, die das Spezialnetz eng am Felsen fixieren, um so massive und grossteilige Abbrüche zu verhindern. Felsgrus, wie die kleinen Steine heißen, können nach unten durch rutschen. Das Bild zeigt im übrigen auch ein älteres Schutzbauwerk, die "Plombe" neben dem Fahrstuhlschacht, entstanden in den frühen 80er-Jahren. In diesem Bereich befand sich ein massiver Bombenschaden aus dem 2. Weltkrieg und die Ergebnisse geologischer Untersuchungen erforderten bauliche Maßnahmen.
Wünsche Euch allen eine schöne Woche,
Gruß Frank

Minimauso
Beiträge: 245
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 15:37
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von Minimauso » Mo 2. Sep 2019, 12:07

Hallo zusammen,


grummel, brummel… was hab ich als früherer Helgolandurlauber mit dem Rathaus zu tun :-/ … Mal gucken, ob ich denn diesmal das Rätsel lösen kann... ich tippe mal vorsichtig auf das Sicherungsnetz, dass am Falm runterhängt zum Schutz der darunterliegenden Häuser (Steinschlag).

Liebe Grüße
Minimauso

UweN
Beiträge: 318
Registriert: So 8. Aug 2010, 20:31
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von UweN » Mo 2. Sep 2019, 21:20

Ich tippe auf das Sicherungsnetz unterhalb des Falms, damit es dort nicht weiter abkrümelt.
Gruss. Uwe

vanessa
Beiträge: 25
Registriert: So 26. Aug 2018, 19:07
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von vanessa » Di 3. Sep 2019, 08:26

Moin,
ich tippe mal, dass es das Sicherungsnetz am Falm ist.
Was hat das mit der Düne zu tun? Na, wenn man am Fall steht hat man einen schönen Blick auf die Düne!! Und auf das Meer, das Unterland, die Landungsbrücke....
Viele Grüße von
Vanessa

Uwe Arenz
Beiträge: 166
Registriert: Mo 21. Mär 2011, 13:44
Kontaktdaten:

Re: 1.9.. Das Rätsel. Antworte hier!

Beitrag von Uwe Arenz » Di 3. Sep 2019, 16:07

Das ist die Felssicherung am Falm.
Gruss, Uwe Arenz
P.S.: Bin bereits wieder weg von
der Insel und traf Torsten Falke nicht
während meiner Zeit....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast