Dem Tod von der Schippe gesprungen ...

Dies und Das und Jenes Was
Antworten
Jock-l
Beiträge: 71
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 12:49
Wohnort: Bärlin
Kontaktdaten:

Dem Tod von der Schippe gesprungen ...

Beitrag von Jock-l » Fr 1. Mai 2015, 15:57

... hatte ich zu wörtlich genommen und erschrocken nachgesehen- kein akuter Notfall, eher beständiges Nichtverhalten bzw. die Folgen ebendieser unerwachsenen Verhaltensweise einiger Zeitgenossen.

Verstehe die Anmerkungen zum gestrigen Bild, unterstreiche es und kann Dir nur sagen, daß die Holzköppe hierzulande im dicken B. auch immer mehr zunehmen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast