Musik

Dies und Das und Jenes Was
obertonvision
Beiträge: 12
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 10:23
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von obertonvision » Mo 21. Mai 2012, 21:13

Ich muß mich in diesem Thema auch zu Wort melden, da hier ein altes Problem, welches eigentlch in dern spätern 90er Jahren zugunsten der Nutzer erledigt wurde, wieder aus dem Grab erhoben wurde.

Fassen wir es kurz:
Ungebetene Musik auf Webseiten ist ein No-Go. Es verärgert die Nutzer, und das mit Recht. Wie ärgerlich ist es, wenn zwei Seiten im Hintergrund anfangen zu trällern.

Zur Aussage: "Selbst gewählt."
Nein, das ist eine häufige Fehleinschätzung, in der Regel eher von unerfahreren Webseitenentwicklern geäußert. Der Nutzer hat sich mit seiner Eingabe für einen visuellen, nicht aber für einen audiovisuellen Inhalt entschieden. Dieses Aufzwingen eines weiteren Mediums widerspricht dem Suchen des Menschen nach Selbstbestimmung.

Zum Gedanken "Schwarz oder weiß" und "Machen Sie weiter so"
Der Nutzer hat nicht duene1.de im Allgemeinen in Frage gestellt, sondern nur aufgrund der Bevormundung und der Aussage von Thorsten (verdichtet lautete sie "Ist so, basta.") entschieden, daß zwei Ausschlußkriterien verletzt wurden. Die Anfeuerung von "Hilig Lunn" ist daher eher emotional und adressiert nicht das Grundproblem.

Zur Aussage von Thorsten:
So etwas macht man als Webmaster normalerweise nicht. Wenn sich ein Besucher berechtigt beschwert, ist es kein Problem auf ihn einzugehen. Ein verkapptes "Basta!" ist da nicht die beste Maßnahme.


Mein Vermittlungsvorschlag:
Der Webmaster nutzt eingebettenes Youtube und gelegentlich die Medienwiedergabe des Browsers. Beide lassen sich so parametrieren,daß sie nicht automatisch starten, sondern auf einen Druck auf "Play" des Nutzers warten. Dies ist für Besucher immer akzeptabel. Bei einem ernsthaften Beschäftigen mit dem Einwand des TE läßt sich der Abschied sicherlich abwenden.


Übrigens: duene1 gehört zu meinen täglichen Pflicht-Webseiten. Ich hoffe, daß sich der Konflikt zur Zufriedenheit von Thorsten und dem TE auflösen läßt.

Grüße. zur Zeit von Helgoland!

Gitta
Beiträge: 271
Registriert: So 8. Mär 2009, 19:36
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von Gitta » Di 22. Mai 2012, 14:25

Ich dachte immer, Bielefeld gibt es gar nicht? :shock:

ingakaren
Beiträge: 166
Registriert: Fr 4. Nov 2011, 21:48
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von ingakaren » Mi 23. Mai 2012, 07:42

da muss was bei Dir nicht in Ordnung sein. Hier spielt keine Musik,alles schoen leise wie immer.

Detlef aus Bielefeld
Beiträge: 25
Registriert: So 8. Mär 2009, 18:55
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von Detlef aus Bielefeld » Mi 23. Mai 2012, 10:13

Hallo ingakaren!

Laut Thorsten - "Und ich will, dass da die Musik spielt"- muss diese Musik im Archiv vom 18.05.2012 wohl doch spielen (so wie bei mir) . wenn Sie bei Dir nicht spielt und bei mir doch - ?????????????????????????????

Hillig Lunn
Beiträge: 163
Registriert: Di 20. Okt 2009, 16:35
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von Hillig Lunn » Mi 23. Mai 2012, 13:12

Hallo Ingakaren.
Detlef hat Recht.
der 18.5. ist mit Musik unterlegt.

obertonvision
Beiträge: 12
Registriert: Mi 12. Okt 2011, 10:23
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von obertonvision » Fr 25. Mai 2012, 13:25

Komisch .. Thorsten fordert Mitbestimmung in Sachen Inselpolitik, ignoriert dieses Thema aber einfach, wenn man von dem flachsigen Kommentar einmal absieht. Für mich paßt das nicht zusammen.

Dann zeigt der Quelltext der heutigen Träller-Seite auch noch:
src="http://www.youtube.com/v/PlN2c22xJRY?ve ... autoplay=1"
Provokant oder einfach nur eine klare Botschaft?

übrigens : Firefox-Nutzer können den Müll mit der Erweiterung "noscript" abstellen.

UweN
Beiträge: 315
Registriert: So 8. Aug 2010, 20:31
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von UweN » Fr 25. Mai 2012, 21:07

Hallo zusammen,
ich möchte kurz mal auf das Zitat von hilliglunn vom 21.05. zurück kommen: "Geht's denn noch?"
Leute, Leute, ihr habt vielleicht Probleme. Und ihr scheint viel Zeit zu haben, euch über solche Kleinigkeiten aufzuregen.
Es gibt so viele Zwangsbeschallungen im Leben, und sei es nur das weinende Kind auf der Straße, das ich nicht mit einem Klick abschalten kann.
Scrollt einfach mal runter, klickt auf "Anhalten" und alles ist gut. Oder seid ihr paralysiert, wenn statt nur visuell plötzlich audiovisuell kommt?
Grüsse nach Helgoland, speziell an Thorsten
UweN

ingakaren
Beiträge: 166
Registriert: Fr 4. Nov 2011, 21:48
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von ingakaren » Sa 26. Mai 2012, 13:16

Aber wirklich - bei mir ist echt keine Musik , also muss Detlev die ja irgendwie angestellt haben und weiss wohlo nur nicht, wie sie ausgeht. SEIN Fehler, nicht Torstens, denk ich mal. Wenns ihm nicht gefaellt auf Duene1.de,, dann eben tschuess, ichfuer meinen Teil find es schoen, wie ich hier jeden Tag eine kleine Helgoland-Freude umsonst serviert bekomme. Daraus leite ich keinen Anspruch ab, genau WIE das serviert wird. Und wenn mal was dabei ist, das nicht soo unbedingt 100%ig mein Ding ist, dann isses eben so. Da muss man doch nicht gleich mosern und alles schlechtmachen und Streit vom Zaun brechen. Mach mal ruhig weiter so, Torsten.

Hillig Lunn
Beiträge: 163
Registriert: Di 20. Okt 2009, 16:35
Kontaktdaten:

Ich bitte um ein Ende dieses Disput´s

Beitrag von Hillig Lunn » Sa 26. Mai 2012, 14:46

Hallo Ingakaren

Nun breche mal nichts vom Zaun sondern lese alle Beitraege.
Dann haettest du auch lesen koennen, daß ich Detlefs Feststellung bestaetigt habe.

Und nun konzentrieren wir uns alle auf das Livecambild unserer Aller Insel. Einfach herrlich finde ich........ :roll: :roll:

Detlef aus Bielefeld
Beiträge: 25
Registriert: So 8. Mär 2009, 18:55
Kontaktdaten:

Re: Musik

Beitrag von Detlef aus Bielefeld » Sa 26. Mai 2012, 16:25

Hallo Ingakaren!

Ich habe eine Bitte!

Bevor Du irgendetwas schreibst - lese doch ALLE Beiträge, denn dann hättest Du sicher mitbekommen - Detlef schreibt am 19.5. "Knopf zum abschalten gefunden".
Und Detlef hat die Musik nicht angemacht sondern Thorsten hat sie auf seine Seite zur Untermalung gestellt.

Außerdem habe ich die Seite nicht schlecht gemacht sondern nur eine Frage gestellt die mir nicht beantwortet wurde.

So und nun macht´s gut

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast