Die Suche ergab 23 Treffer

von Bopperlun
Di 13. Okt 2020, 11:25
Forum: Sonntagsrätsel
Thema: 11.10.. Das Rätsel. Antworte hier!
Antworten: 11
Zugriffe: 221

Re: 11.10.. Das Rätsel. Antworte hier!

Moin zusammen, Schulhof oder Freizeitgelände NO? Eindeutiges Indiz, dass dieses Teil auf dem Schulhof stehen muss, ist der Asphalt. Die Flächen beim Trampolin sind gepflastert. Die Betonteile wurden 1997 auf dem Schulhof aufgestellt, im Zuge der Errichtung des Kinderspielplatzes oberhalb der Schule....
von Bopperlun
Mo 10. Aug 2020, 01:45
Forum: Sonntagsrätsel
Thema: 9.8.. Das Rätsel. Antworte hier!
Antworten: 10
Zugriffe: 1506

Re: 9.8.. Das Rätsel. Antworte hier!

Das ist an der JKS, wenn man den Schulhof betritt und gleich links die kleine Treppe hinaufgeht. Dort steht der Klamott, wie die Helgoländer größere Steine nennen, unmittelbar neben dem Eingang, zu dem es in die Aula geht. Früher war dort der Klassenraum für die Berufsschüler. Ja, es gab so etwas ei...
von Bopperlun
So 26. Jul 2020, 16:57
Forum: Sonntagsrätsel
Thema: 26.7.. Das Rätsel. Antworte hier!
Antworten: 12
Zugriffe: 2763

Re: 26.7.. Das Rätsel. Antworte hier!

Damals, als wir noch ein richtiges Postamt hatten... so mit Paketschalter, Postbankbetrieb, Postwertzeichen, zwei Telefonankabinen für handvermittelte Ferngespräche, die schöne Mosaikwand, die Postfachanlage und ganz viele nette Postbedienstete, eben Christel, Olaf, Wolfgang 2 x, Chef Günther, Jens,...
von Bopperlun
So 19. Jul 2020, 20:36
Forum: Sonntagsrätsel
Thema: 19.7.. Das Rätsel. Antworte hier!
Antworten: 12
Zugriffe: 2477

Re: 19.7.. Das Rätsel. Antworte hier!

Das ist die sogenannte Vogelkuhle. Es war und ist kein Bombentrichter. Man sagt, dass dort eine militärische Anlage zum Ende des 2. Weltkrieges entstehen sollte. Die Kuhle hat auch keinen runden Kraterrand, wie er nach Detonation von Bomben entsteht, sondern ist quadratisch. Die Vogelkuhle wurde von...
von Bopperlun
Sa 11. Jul 2020, 14:08
Forum: Freies Forum
Thema: Tagesbild 10.07.20
Antworten: 2
Zugriffe: 680

Re: Tagesbild 10.07.20

Zuerst möchte ich darauf hinweisen, dass diese "Seenplatte" erst kürzlich ermöglicht wurde. Ich kenne in der von Aschen Straße eine Stelle, die zwischenzeitlich schon zur "Mecklenburger Seenplatte" avancierte. Der dortige Anlieger bemüht sich schon über 10 Jahre darum, dass die Gemeinde ihrer Verpfl...
von Bopperlun
So 28. Jun 2020, 12:26
Forum: Freies Forum
Thema: Bild vom 27.6.2020 Lizzy hinter der Düne
Antworten: 1
Zugriffe: 673

Bild vom 27.6.2020 Lizzy hinter der Düne

Wie ich aus gut unterrichteten Kreisen erfuhr, gab es eine Suche nach einem Besatzungsmitglied der Lizzy. Einzelheiten zu den Umständen wurden mir nicht mitgeteilt.
Gruß Frank
von Bopperlun
Mo 22. Jun 2020, 08:01
Forum: Sonntagsrätsel
Thema: 21.6.. Das Rätsel. Antworte hier!
Antworten: 10
Zugriffe: 2633

Re: 21.6.. Das Rätsel. Antworte hier!

Der oberste Denkmalschützer schrieb in seine Genehmigung: "Die filigrane Fachwerkbauweise des Antennenträgers der DeTe-Immobilien wird die Gesamtansicht der Insel Helgoland nicht beeinträchtigen!". Man sieht ihn also "fast" gar nicht. Dennoch wird er von Pardunen gesichert und eine davon endet in ei...
von Bopperlun
Fr 12. Jun 2020, 11:49
Forum: Sonntagsrätsel
Thema: 7.6.. Das Rätsel. Antworte hier!
Antworten: 11
Zugriffe: 2990

Re: 7.6.. Das Rätsel. Antworte hier!

Der Hinweis ist ja nun eindeutig "Flaggenmasten unterstreichen doch sehr den insularen Charakter...".
Das sind die beiden Masten, am Beginn der Promenade, in Höhe des Hotels "Insulaner", Haus Nr. 2!
von Bopperlun
Mi 3. Jun 2020, 10:23
Forum: Sonntagsrätsel
Thema: 31.5.. Das Rätsel. Antworte hier!
Antworten: 12
Zugriffe: 3080

Re: 31.5.. Das Rätsel. Antworte hier!

Moin, ich vermute, dass dieser Leuchtturm bei Margarete und Werner Thiele im Garten steht. Die wohnen in der Gouverneur Maxse Straße im Haus Roter Sand.
Wünsche Euch allen eine gute Restwoche und bleibt gesund!
Frank
von Bopperlun
Mo 18. Mai 2020, 17:43
Forum: Sonntagsrätsel
Thema: 17.5.. Das Rätsel. Antworte hier!
Antworten: 7
Zugriffe: 2917

Re: 17.5.. Das Rätsel. Antworte hier!

Moin, was für ein Rätsel! Ich weiß es nicht genau, muss mich auch durch hangeln. Ich denke einmal, dass die Figur am Fallrohr der Dachflächenentwässerung von Haus Sabina (Steanakker/Ecke von Aschen Straße) montiert ist. Indizien dafür sind der Verblender am Giebel, die Beplankung mit weißem Werzalit...